POLSKI DEUTSCH
Get Adobe Flash player

Die Gründungsgeschichte der Volksmusikgruppe "Trzebiatowiacy"


Volksmusikgruppe Trzebiatowiacy wurde 1999 gegründet. Die Entstehung der Gruppe war die Antwort auf den lokalen Bedarf. Die Initiatorin ihrer Entstehung war die Direktorin Trzebiatower Kulturzentrums, Frau Renata Korek. Wider Erwarten war die Gründung einer Gruppe keine besonders schwere Aufgabe, da es viele Freiwillige gab, die ihre künstlerischen Interesse entwickeln wollten. Die Tatsache, dass Trzebiatower Kulturzentrum einen Satz von Krakauer Volkstrachten besaß, die für die in den 80ern aktive Volksmusikgruppe gekauft worden waren. Die Gruppenmitglieder wollten für unsere Gemeinde werben und durch ihre Konzerte allen, denen die polnische Volksmusik nah ist, Freude bereiten.
Die Volksgruppe bei dem Trzebiatower Kulturzentrum war tätig bis September 2005. Jetzt tritt die Gruppe in Bialoboker Volkstrachten. Bialoboki ist ein altes, nördlich von Trzebiatow gelegenes Dorf, das 1937 ein Teil der Stadt wurde.

Volksmusikgruppe